Tel.: +49 (0)911 / 47 49 49 49
Ansprechpartner: Matthias Brinkmann
Newsletter abonnieren

Kunden und Mitarbeiter in einem Medium ansprechen


Viele Unternehmen verfügen in der Regel über eingeschränkte Budgets für die interne Kommunikation. Dass diese auch gerade im Sinne von Mitarbeiterbindung - Employer Branding wichtig ist, wird dabei allzu oft übersehen. Eine Möglichkeit, um hier Kosten zu senken, bietet die Entwicklung von  Doppelmedien. In der Regel sind dies kombinierte Kunden- und Mitarbeiterzeitschriften, mit denen beide Zielgruppen über Neuigkeiten aus Forschung & Entwicklung als auch aus dem jeweiligen Unternehmen selbst informiert werden.

Der entscheidende Aspekt: die redaktionell-inhaltliche Erarbeitung und die konzeptionell-grafische Markenpräsentation müssen stets Hand in Hand gehen. Nur so kann man beiden Anspruchsgruppen gerecht werden.

Und dass derartige Formate sehr erfolgreich sein können, zeigen u.a. die mit unserer Hilfe installierten vollautomatischen Publikationen für Diehl Aerosystems - First Tier Supplier für Avionik und Kabinenintegration in der Luftfahrtindustrie und Bionorica SE weltweit führender Hersteller pflanzlicher Arzneimittel,  sowie die Magazine für HHAC Labor Dr. Heusler GmbH - GMP-Auftragslabor.

Doch nicht nur sind es die Publikationen im Bereich Print, die für nachhaltige Wertschöpfung sorgen. Es können auch emotional aufgebaute Videos z. B. für YouTube oder vimeo sein, die mit kurzen prägnanten Statements die Kernbotschaften transportieren. Da liegt die Kunst nicht im Erstellen eines Filmes, sondern im monatlichen einmal erstellen und das über 12 Monate durchzuhalten. Hier setzen wir als AK Leiter des quer.kraft Arbeitskreises „Agile interne Kommunikation“ neue Praxis Standards.

Gerne gehen wir auf diesem Weg gemeinsam und laden Sie hiermit herzlich ein, mehr darüber zu erfahren und die Vorteile für Ihr Unternehmen zu beleuchten.

05.10.2017 06:48 Keine Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld