Tel.: +49 (0)911 / 47 49 49 49
Ansprechpartner: Matthias Brinkmann
Newsletter abonnieren

Stets aktuell, kurz und knapp
über alles informiert

Nachhaltigkeit – mehr als ein Modewort

Vom Bundestrojaner zum Unternehmenstrojaner – oder: Wie man innerhalb von wenigen Tagen Vertrauen in eine Marke verspieltWeiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 14.06.2011 Keine Kommentare

Markenmacher mit Geschmack Die 2be-ler in Kochstimmung

2be_die markenmacher zeigten sich kulinarisch: Beim Kochevent in der Akademie der kochenden Künste erkundete das 2be-Team gemeinsam mit Akademie-Chef Ralf Mackert das Genusspotenzial von allerlei leckeren Zutaten und schwang selbst mit viel Verve die Kochlöffel. Ralf Mackert, der sich vor etwa...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 19.05.2011 Keine Kommentare

It’s Time for Another Revolution

Marken als Statussymbole – da denkt man zuerst an die dicke Rolex am Handgelenk, den Maserati vor der Luxusvilla an der Cote d’Azur, das zweckfreie Gucci-Handtäschchen zum  Designer-Kostüm von … doch neuerdings, in Zeiten von Krisen, Existenzängsten und schwindender Kaufkraft, versuchen sich...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 12.05.2011 Keine Kommentare

Benefiz-Gala für einen guten Zweck Die jungen Stimmen unter Leitung von Siegfried Jerusalem

Liebe Kunden und Interessierten,als Mitglied des „Round Table 217 e.V." möchte ich Sie herzlich zu unserem Benefizkonzert mit und von Siegfried Jerusalem und seinen Studenten am 09.07.2011 im Serenadenhof einladen. Das Konzert wird um 19.30 Uhr beginnen. Bei schlechtem Wetter haben wir die...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 04.05.2011 Keine Kommentare

5-Euro-Business Marketing Mit 5 Euro fit für die eigene Firma

Von Anfang an lernen, wie man sich mit cleveren Geschäftsideen im Markt behaupten kann: Wer schon als Student mit dem Gedanken spielt, im Berufsleben mal sein eigener Chef zu sein und eine Firma zu gründen, kann dafür während des Semesters schon mal üben und seine Vorstellungen auf ihre...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 29.04.2011 Keine Kommentare

Jetzt erst mal langsam!

Manchmal ist es schon wunderbar, wie sich die Ereignisse überschneiden. Vergangene Woche fragte ein Bekannter, der für einen großen Sportartikelhersteller arbeitet: „Muss man heute noch mit seinem Internetauftritt Rücksicht auf Leute nehmen, die sich schwerfällig mit dem Modem ins Web ,einwählen´?“...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 25.04.2011 Keine Kommentare

Brot für die Marke

Kurze URLs sind schon etwas Praktisches – wer twittert, weiß die Möglichkeit, ellenlange Links auf wenige Zeichen zusammenzustauchen, sehr zu schätzen. Ein junges Unternehmen will das Verfahren jetzt für Werbezwecke nutzbar machen.  Bre.ad heißt ihr System, das beim Anklicken des Links erst...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 21.04.2011 Keine Kommentare

Wii shall overcome?

Jetzt muss ich einmal ganz dick auftragen: Ich war schon als Kind ein Visionär. Gemeinsam mit meinem Cousin saß ich zu Zeiten, als Fernsehen noch überwiegend schwarzweiß und auf drei Programme beschränkt war, in einem Dachgeschosszimmer. Bewaffnet mit bunt isolierten Drahtstücken, Pappe,...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 20.04.2011 Keine Kommentare

Die Alten kommen

Jugendkult? Das war einmal. Wer heute das TV-Gerät einschaltet, sieht in den Werbepausen statt hibbeliger 20-Jähriger immer öfter Graumelierte „in den besten Jahren“. Kein Wunder, schließlich steigt das Durchschnittsalter in unserer Gesellschaft immer weiter an, und es gilt jetzt, eine Zielgruppe...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 18.04.2011 Keine Kommentare

Marken-Hackfleisch

Noch vor wenigen Wochen stand sie groß da und wirkte beinahe unangreifbar: Die Marke Sony war seit Jahrzehnten in aller Welt etabliert und so etwas wie ein Selbstläufer geworden: Immer wieder wurden Klagen von Kunden über schlechten Service laut, doch Sony blieb dennoch stets dick im Geschäft....Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 14.04.2011 Keine Kommentare

DESERTEC – das ultimative Energiekonzept der Zukunft? Einladung zum Vortrag von Stephan Krüger (DESERTEC)

Die jüngsten Ereignisse in Japan um das AKW Fukushima zeigen, wie wichtig es ist, für die Zukunft neue und umweltfreundlichere Energiequellen zu erschließen. Und so gewinnt das Projekt DESERTEC erneut an Brisanz und Aktualität. Als ganzheitliches Konzept zu Energiesicherheit und Klimaschutz mit...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 11.04.2011 Keine Kommentare

Das Logo im Fadenkreuz

Seit Fukushima wird in der Energiedebatte mit härteren Bandagen gekämpft – auch in der Werbung. Und so nimmt sich der Solarstrom-Anbieter SolarWorld in seiner jüngsten Kampagne den Energiekonzern RWE zur Brust und zielt genau dorthin, wo es der Marke am meisten weh tut: aufs Logo. Wie bei...Weiterlesen

05.04.2011 Keine Kommentare

Aprilscherz zum Markenkult

Der Online-Shop ThinkGeek verkauft alles, was das Techie-Herz begehrt: vom Star-Trek-Pizzaschneider über essbare iPhone-Hüllen bis hin zum Fußabstreifer mit der IP-Adresse des eigenen WLAN-Routers reicht das Sortiment. Doch pünktlich zum 1. April hatte der nerdige Laden ein neues spektakuläres...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 01.04.2011 Keine Kommentare

Vorreiter in Sachen sauberer Energie

Nach den jüngsten Ereignissen in Japan zeigt sich deutlicher denn je: Umweltfreundlichen, regenerativen Energien gehört die Zukunft. Die Metropolregion Nürnberg hat in diesem Bereich bereits vor vielen Jahren eine Vorreiterrolle übernommen. Eine ganze Reihe von Unternehmen und ...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 25.03.2011 Keine Kommentare

Schnappschüsse für die Marke

„Wow, sieht das toll aus. Wusste gar nicht, dass der mit einer Kamera umgehen kann!“ Pustekuchen. Facebook scheint gegenwärtig die Community der kreativen Fotokünstler zu werden – doch schon bald kommt man dahinter, dass hinter dem ganzen Bilderzauber lediglich eine iPhone-App steckt. Instagram...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 15.03.2011 Keine Kommentare

Der Apfel färbt ab

Schiefertafel – in meiner Grundschulzeit eine geniale Sache. Man konnte mit dem Griffel drauflos werkeln, und wenn was nicht gut war: einfach Schwamm drüber! Heute erledigt man das Ganze digital. Was für ein Fortschritt, als man von der Schreibmaschine und Tippex zu Textverarbeitungssoftware...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 03.03.2011 Keine Kommentare

Wenn Helden hacken

Es war einmal eine bekannte deutsche Werbeagentur namens Jung von Matt und eine beliebte deutsche Popgruppe, die sich „Wir sind Helden“ nannte.  Deren Sängerin wiederum nennt sich Judith Holofernes – eine Anspielung auf einen babylonischen General, dem der alttestamentarischen Legende...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 21.02.2011 Keine Kommentare

Der gegelte Axolotl

Wer sich mit seiner Persönlichkeit als Marke positionieren will, um sein Profil zu schärfen und seinem gesellschaftlichen oder monetären Erfolg damit einen ordentlichen Schub verleihen möchte, sollte sich an ein altes Sprichwort halten: „Ehrlich währt am längsten“. Das mag altbacken klingen,...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 11.02.2011 Keine Kommentare

Der tägliche News-Overkill – und doch uninformiert

Rupert Murdoch, australischer Medienmogul, schlägt wieder zu: Diesmal jedoch nicht mit einem neuen Print-Produkt, sondern mit “The Daily”, einem kostenpflichtigen Nachrichten-Angebot für Apples iPad. Wie kürzlich bereits Axel-Springer-Vorstandsvorsitzender Mathias Döpfner, preist auch Murdoch...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 01.02.2011 Keine Kommentare

Aufschwung süßsauer

Viele sahen die deutsche Autoindustrie in den vergangenen beiden Jahren schon nahe am Abgrund. Verzweiflungsmaßnahmen wie Kurzarbeit und Abwrackprämie sollten den lahmenden Gaul wieder auf die Beine bringen. Doch heute? Fast der ganze Jammer ist schon wieder verflogen.Deutsche Autobauer fahren...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 25.01.2011 Keine Kommentare

Mit Freunden Geschäfte machen

Kaum ein Internet-Phänomen ist derzeit so heftig umstritten wie Facebook. Im Vordergrund steht dabei häufig die Angst, die Kontrolle über persönliche Daten zu verlieren und zum Spielball von Konzernen, Werbung oder sogar politischer Interessengruppen zu werden. Wie immer, wenn etwas neu ist,...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 13.01.2011 Keine Kommentare

Innovation – nur noch ein überstrapazierter Begriff?

Jeder Betrieb, der auf sich hält, präsentiert sich in irgendeiner Weise als „innovativ“. Oft hat das nicht viel zu bedeuten. Doch auch wenn der Begriff „Innovation“ heute in aller Munde ist und deshalb etwas an Wertigkeit eingebüßt hat, gibt es immer noch Entwicklungen, die man guten Gewissens...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 03.01.2011 Keine Kommentare

Sixt: Transport mit ungewissem Ausgang

In den letzten paar Tagen fühlte man sich fast in die frühen Achtziger zurückversetzt: Die Atomkraft-Diskussion ist wieder ein Thema, das Bauern, Familien, Rentner und Jugendliche, Büroangestellte und Fabrikarbeiter gleichermaßen auf die Straßen treibt. Der Beschluss zur Verlängerung der...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 15.12.2010 Keine Kommentare

Pille statt Halstuch

Schon interessant, wie Markenwerbung manchmal funktioniert. Da schickt vor fünf Jahren beispielsweise Mobilfunk-Discounter simyo einen Herrn ins Rennen, der so gar nicht dem Klischee des gelackten Werbemodels entspricht: „Dan Williams“, laut simyo-Blog angeblich Alt-Hippie und Sohn eines...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 02.12.2010 Keine Kommentare

Was ich nicht kenne … wird verboten!

Das Internet – unendliche Weiten. Und unendliche Möglichkeiten. Keine Frage, wer damit vernünftig umgehen oder sogar daraus Kapital schlagen will, braucht ein gehöriges Maß an Medienkompetenz. Doch gerade vielen Entscheidern in unserer Gesellschaft, Politikern wie Unternehmern, fällt es...Weiterlesen

Von: Matthias Brinkmann 19.11.2010 Keine Kommentare

Newsletter

Neugierig geworden? Abonnieren Sie jetzt unseren vierteljährigen Newsletter und bleiben Sie auf dem neusten Stand.
Zur Anmeldung

CBN-Treffen vor Lockdown light: Networking ist alles!
17.11.2020

Nächstes Treffen unseres Chief Business Network am 31. Oktober, diesmal unmittelbar neben der...


Weiterlesen
Vertriebsworkshop: Beste Beratung für den Verkaufserfolg
12.11.2020

Eine Geschäftsidee, so gut, dass sie ein Selbstläufer ist? – Gibt es nicht. Selbst das brillanteste...


Weiterlesen
Arkenshield – soon on Kickstarter
02.11.2020

Arkenshield is a turn-based, – deck building – boardgame for 1 to 4 players. It combines components...


Weiterlesen