Tel.: +49 (0)911 / 47 49 49 49
Ansprechpartner: Matthias Brinkmann
Newsletter abonnieren
Jetzt teilen auf:

Markenberatung - Theorie
praktisch weiterentwickeln

Der tatsächliche Nutzen Ihrer Dienstleitung,
Ihrer Produkte
für den Kunden erarbeiten.

Stetige Veränderung kennzeichnet unsere heutige Geschäftswelt, mit Ihr verändern sich auch Unternehmen und Marken. Ob Smartphones das Leseverhalten ihrer Nutzer oder Elektromobilität die Steuerung von Fahrzeugen verändert, spielt in den Branchen, in denen wir uns bewegen, eine wesentliche Rolle. Dieser Wandel betrifft natürlich auch Ihre Ziele und Inhalte, Strategien und Produkte, die entsprechend angepasst werden müssen.

Damit Sie neue Informationen verständlich und effektiv vermitteln, den Wissensaustausch Ihres Teams fördern und auch Leitbilder, etwa über Brandstories, nachhaltig in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter verankern, unterstützen wir Sie mit unserem vielseitigen Angebot

Der Gesamteindruck muss überzeugen.

Die Marke bildet das Gesamtbild eines Unternehmens ab. Dieses besteht aus einer Vielzahl von Einzelteilen, die im Optimalfall präzise aufeinander abgestimmt sind und miteinander harmonieren. Sie bilden gemeinsam ein markantes Profil, das der Marke als Ganzes einen unverwechselbaren Charakter und Wiedererkennungswert gibt. Vom Händedruck bis zum Logo auf der Internetseite: Alles kommuniziert im jeweiligen Kontext.  

 

Beim Markenmachen bieten wir Ihnen zwei Wege an.

Weg 1: Stärken Sie Ihre Marke parallel zum Tagesgeschäft! Ihr täglicher Geschäftsbetrieb läuft mit voller Kraft. Sie konzentrieren sich ganz darauf, Ihren Kunden die optimale Leistung zu bieten. Parallel dazu entwickeln wir Ihre Marke weiter. Wir bauen auf Vorhandenes und setzen zunächst gezielt da an, wo wir Ihrem Markenauftritt schnell frische Energie für weiteres Wachstum zuführen können. So entsteht nach und nach Ihre neue Markenidentität. 

Weg 2: Von der Analyse der Erfolgsfaktoren bis zur Einführung der entsprechenden Instrumente. Der klassische Ansatz: Das Besondere, Einzigartige Ihres Unternehmens dient uns als Basis für die Ausarbeitung einer kompletten Markenstrategie. Anschließend wählen wir mit Ihnen die effektivsten Mittel aus, mit denen sich Ihre Markenidentität zum Leben erwecken lässt.


 

Wie wir Ihrer Marke zu mehr Sichtbarkeit verhelfen
Um die Identität Ihrer Marke und Ihre Markenkompetenz klar zur Geltung zu bringen, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Antworten auf die grundlegenden Fragen:
• Was bieten Sie an? Welchen Nutzen hat der Kunde davon?
• Welche Eigenschaften zeichnen Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen aus?
• Welche Gefühle und Assoziationen soll die Marke wecken?
• Wie lässt sich das Markenbild in Design, Kommunikation und Auftritt optimal im Unternehmen realisieren und nach außen tragen?

Auf diese Weise ermitteln wir, in welcher Reihenfolge wir aktiv werden müssen. Mit den optimalen Werkzeugen und der Wahl der Einsatzorte verstärken wir anschließend die Wirkung Ihrer Marke - auf Wunsch zunächst punktuell. Oder gleich mit Hilfe einer umfassenden Gesamtstrategie.

Steuerungskreis - Markenentwicklung zur Routine machen und kontinuierlich erfolgreich sein.


Besonders wichtig ist uns der persönliche Kontakt und der damit verbundene Einblick in Ihr Unternehmen. Erst, wenn wir verstanden haben, was Ihrem Unternehmen, Ihren Kunden nützt, und worin die besonderen Stärken Ihrer Mitarbeiter, Ihrer Produkte und Leistungen liegen, können wir eine gezielte Markenstrategie aufbauen.

 

Um das zu erreichen, etablieren wir einen „Steuerkreis“. Dieser Steuerkreis besteht aus den Meinungsführern und Entscheidern eines Unternehmens. Diese treffen sich in regelmäßigen Abständen und gleichen dabei gleichen Ziele und Maßnahmen des Unternehmens ab. Dabei werden aktuelle Themen besprochen, Kontaktpunkte vorgeschlagen, Veranstaltungen geplant und neue Marketinginstrumente auf den Weg gebracht. Gerne sind wir behilflich, wenn es darum geht, einen solchen Kreis einzurichten oder zu moderieren.

  

Social Media eignet sich gut für ein langfristiges Engagement mit Interessenten und Mitarbeitern.

Es lässt sich für den Start und zur Ergänzungeiner bestehenden Employer Brand oder Kundenkampagne einsetzen. Folgende Leistungen kann Social Media zum Branding beitragen:

Erzeugen von Aufmerksamkeit:
Die Aktivitäten auf Instagramm, Youtube, Facebook und Co. machen Ihr Unternehmen in Social Media sichtbar. Multimediale Inhalte erzeugen eine höhere Aufmerksamkeit. Social Media ermöglichen den Transport der Marke in Texten, Bildern und Videos extern und intern.

 

Erhöhung der Reichweite:
Durch die Aktivitäten in Social Media entstehen sogenannte „Weak Ties”. Das sind lose Bindungen zu Interessenten, die Ihren Inhalten folgen. Jede Nachricht über Ihr Unternehmen ist Suchmaschinen-Optimierung, welche die Platzierung in den Suchergebnissen verbessert. Da das Internet keine Grenzen kennt, fördert Social Media die überregionale Darstellung Ihres Unternehmens.

 

Aufbau eines Bewerber- oder Kundenpools:
Der Aufbau einer Gemeinschaft ermöglicht die Kontaktpflege zu Interessenten. Die Zielgruppe reicht dabei von Alumni über Hochschulen bis hin zu Schülern. Diese Vorteile bietet Social Media für den Aufbau von emotionaler Nähe: 

 

Branding Vorteile:

  • Reduzierte Kosten pro Einstellung durch geringe Kosten für Veröffentlichungen
  • Suche und Vorselektion von Kunden und Bewerbern durch Aufbau einer Community - emotionaler Gemeinschaft
  • Zeitliche Verkürzung des Recruiting und Akquise-Prozesses durch kurzfristige Veröffentlichungen von Anzeigen, Stellenanzeigen und kurzfristige Reaktionen von Kunden und Bewerbern darauf

 

Welchen Beitrag leistet Social Media für Kunden und Mitarbeiter?
Nutzen auch Sie die Grenzenlosigkeit des World Wide Webs.

Die Gemeinschaft besteht aus einer zu einer Einheit zusammengefassten Gruppe von Individuen, die emotionale Bindekräfte aufweist mit einem Zusammengehörigkeitsgefühl. Social Media ermöglicht es Nutzern, sich untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft zu gestalten.

 

Dialoganalyse:
Wir werten den aktuellen Stand Ihrer Aktivitäten in Social Media aus und Vergleichen Ihr Unternehmen mit der Konkurrenz (Benchmark). Wir zeigen Ihnen, welche Social Media Instrumente (Instagram, Youtube, etc.) von der Zielgruppe genutzt werden. Wir finden Themen und Inhalte, die für die Zielgruppe interessant sind und nehmen die aktuelle Meinung auf.

 

Konzeption:

  • Wir entwickeln ein Konzept für Social Media auf Basis einer (bestehenden) Unternehmensstrategie.
  • Wir definieren, über welche Social Media Instrumente die Kernbotschaft Ihrer Marke kommuniziert wird. 
  • Wir entwickeln Themen und Inhalte für die Kommunikation.
  • Wir definieren die Art der Inhalte (Text, Bild, Video) entsprechend der aktuellen Themen ihrer Kunden und ihres Unternehmens.
  • Wir legen den Ablauf für die Implementierung Ihrer Social Media Aktivitäten fest.

 

Realisierung:

  • Wir richten die Social Media Auftritte (Facebook, Twitter, Blog, etc.) entsprechend den in der Konzeption getroffenen Vorgaben ein.
  • Wir veröffentlichen Texte und führen Dialoge. Wir begleiten Ihre Mitarbeiter mit Schulungen und Trainings zum Thema Social Media.

 

Auswertung:

  • Wir bauen ein Social Media Monitoring auf, dass Sie darüber Informiert, was in Social Media über Ihr Unternehmen gesprochen wird.
  • Wir wählen die passenden Programme aus und richten die notwendigen Prozesse ein.

 

Optimierung des Dialogs:

  • Wir unterstützen Sie bei der Auswertung der Ergebnisse und Anpassung der Inhalte.
  • Wir helfen bei der Verbesserung der Crossmedialität durch Optimierung der Social Media Instrumente und Ihrer Webseite.
  • Wir optimieren die Inhalte mit Keywords, um eine verbesserte Suchmaschinen-Position zu erreichen.

 

 

Welchen Beitrag leistet Social Media?
Bei der Analyse wird der aktuelle Stand in seine Bestandteile zerlegt und diese anschließend geordnet, untersucht und ausgewertet. Mit der Form des Onlinemarketing gelingt es Ihnen die Branding- und Marketingkommunikations- Ziele Ihres Unternehmen durch die Beteiligung in verschiedenen Social Media-Angeboten zu erreichen.

 

Lassen Sie sich von Ihrem potentiellen Lieblingsmitarbeiter finden.

Neue Mitarbeiter gewinnen und bestehende begeistern.

Authentische Markenstärke ausspielen und sichtbar machen.

2be_die markenmacher bieten Ihnen mehr als eine herkömmliche Full-Service-Werbeagentur. Denn wir begreifen Ihr Unternehmen als ganzheitlichen, lebenden Organismus mit ganz eigenem Charakter. Wir rücken jene Aspekte in den Fokus, mit denen Sie Mitarbeiter und auch potenzielle Bewerber am besten für Ihre Ziele gewinnen können.

Unser Zauberwort: Employer Branding.
Ein klares, ausgeprägtes Unternehmensprofil schafft Vertrauen und wirkt authentisch. Es spricht sowohl Mitarbeiter als auch Bewerber an. Das Profil Ihres Unternehmens bietet Möglichkeiten, sich mit dem Betrieb zu identifizieren, ein Zugehörigkeitsgefühl zu schaffen und entfacht die Leidenschaft für die gemeinsame Sache. Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Teilhabern Ihrer Marke und verfolgen sie ein gemeinsames Ziel. Ein funktionierendes Employer Branding ist der Türöffner zu nachhaltigen Initiativbewerbungen und unter anderem auch ein effizientes Mittel zum Abbau von Krankheitstagen und dem unplanmäßigen Ausscheiden von Mitarbeitern.



Planen - Anlegen - Umsetzen - Pflegen
Damit Sie im Recruiting die gewünschten Ergebnisse erzielen, bringt 2be_die markenmacher für Sie einen markenorientierten Dialog in Gang. Nicht nur mit potenziellen Bewerbern , sondern auch zwischen den Mitarbeitern Ihres Unternehmens - von der Führungsebene bis zu sämtlichen Geschäftsbereichen. Denn erfolgreiches Recruiting ist nicht nur Sache der Personalabteilung.

Wir nehmen die Potenziale Ihres Unternehmens unter die Lupe und definieren, darauf basierend, Erfolgsstrategien für Ihre Personalarbeit. Bei der Umsetzung stimmen wir den Mix an Kommunikations- und Design-Werkzeugen so ab, dass er die Identität Ihrer Marke authentisch transportiert. Von der Facebookkampagne bis zum Themenblog mit hoher Google-Sichtbarkeit nutzen wir sämtliche Instrumente, mit denen wir Ihr Unternehmen für potenzielle Bewerber interessant machen können.

Wir erarbeiten gemeinsam Handlungsempfehlungen zur Optimierung Ihrer Employer-Präsenz und unterstützen Ihre Markenführung durch kontinuierliches Monitoring. Mit bewährten Steuerungsmechanismen sorgen wir dafür, dass Ihre Marke auf Kurs kommt und – vor allem auch – dort bleibt. Um Ihre Recruiting-Ziele konsequent zu realisieren, nehmen wir Theorie, Konzept und praktische Umsetzung mit Vorliebe gleichzeitig in Angriff. So kommen wir möglichst schnell zu Ergebnissen.

Wann brauchen Sie 2be_die markenmacher?
Employer Branding ist ein globaler Prozess, der in jeder Phase greifen muss, um eine nachhaltig erfolgreiche Personalarbeit zu ermöglichen. Mit der permanenten Pflege Ihrer Unternehmensmarke optimieren Sie die interne und externe Kommunikation. Sie festigen die Bindung zu Ihren Mitarbeitern, schaffen Authentizität, erreichen genau die Interessenten, die Sie für Ihr Unternehmen gewinnen möchten und animieren qualifizierte Fachkräfte zu Initiativbewerbungen.

 

Markenstärke als Arbeitgeber ausspielen - Menschen begeistern, Ihr Recruiting-Prozess wird effizienter und wirtschaftlicher.

Rufen sie bei uns an und machen sie einen Beratungstermin aus.

 

 

Qualitätssicherung und Spaß am Prozess.

Kunden, Partner und wir wir haben höchste Qualitätsansprüche an das Ergebnis unserer gemeinsamen Projekte. Um dies sicherzustellen, gibt es ein Projektmanagement Tool - odoo das folgende Kenngrößen umfasst:

  • Gentlemen agreement - grundsätzliches zusammen erarbeitete standardisierte Arbeitsweise und Produktionsprozesse
  • Verbindliche und einfach nachvollziehbare Angebote und Prozesse
  • Klare Vorgaben bei Auftragsvergabe - inkl. Terminsetzung
  • Bereitstellung von Dokumentationen - sofern dies die Komplexität des Projektes verlangt
  • Kontrolle der bereitgestellten Daten auf Verwendbarkeit
  • Aufbau von nachvollziehbaren Software Lösungen – offene Kommunikation
  • Erstellen von Korrekturabzügen zur Kontrolle der Datenrichtigkeit
  • Klare Freigabewege und eindeutige Ansprechpartner als Pilot und als Copilot vom Gesamtprojekt
  • Prüfung der eingehenden Ware oder Programmierung - komplett oder stichprobenartig
  • Reklamation der Ware und Programmierung bei Mängel

 

  

Diese Ansprüche basieren auf langjährigen Erfahrungen mit einer Vielzahl von Lieferanten und Partnern in den unterschiedlichsten Bereichen – national wie international. Diese werden jedes Jahr gemeinsam mit unseren Partnern überprüft und weiterentwickelt. 

 

 

Information zur Weiterbildung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand.