Tel.: +49 (0)911 / 47 49 49 49
Ansprechpartner: Matthias Brinkmann
Newsletter abonnieren
Jetzt teilen auf:

Onlinesichtbarkeit kontinuierlich garantieren
Inhalte Google optimiert aufbauen

Eine starke Marke steigert Umsatz und bindet Mitarbeiter - Informationen schnell und gezielt transportieren

Online-Sichtbarkeit ist heute oft die entscheidende Voraussetzung, um eigene Produkte und Leistungen erfolgreich zu verkaufen und die vertrieblichen Weichen auch für die Zukunft zu stellen. Ist der Neuigkeitswert des Produkts hoch und die Konkurrenz am Markt groß, kommt als weiterer wichtiger Parameter der Geschwindigkeitsfaktor dazu, mit der Informationen darüber bestehende Kunden und potenzielle Käufer erreichen.

Um wichtige Produktinformationen möglichst rasch an den Adressaten zu bringen, bieten sich als Online-Mittel 1. die Versendung von Newslettern und 2. die Erstellung von Blogeinträgen an.


Sind Newsletter eher auf die Darstellung eigener Produkte und Leistungen ausgerichtet, so legen Blogs den Schwerpunkt klar auf die Anwender- bzw. Anwendungsseite. Gerade Produkte und Leistungen, mit einem starken Anwenderbezug können durch Beiträge in „authentischen“ Blogs jede Menge Pluspunkte sammeln.

Bedeutsamer Nebeneffekt in Hinblick auf die Onlinesichtbarkeit: Google gewichtet reine Blogeinträge weitaus stärker als reine Produktinformationen. Hier gilt es jedoch in jedem Fall den Bezug zum Anwender herzustellen:

Newsletter eigenen sich dabei am besten, um schnell Kontakte zu den Bestandskunden herzustellen und diese gezielt mit Informationen zu versorgen. Vorteile bieten sich allein dadurch, dass sie regelmäßig versendet und rezipiert, aber beispielsweise auch durch „Sonderausgaben“ ergänzt werden können. Informationen zu aktuellen Produkten finden so – möglicherweise verstärkt durch parallel versandte Printinformationen – unmittelbar Aufmerksamkeit. Wichtige Voraussetzung dafür ist aber, dass der Newsletter von den Bestandskunden auch tatsächlich wahrgenommen wird. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn dieser in der Mehrzahl Informationen enthält, die tatsächlich für ihn relevant sind!



Blogs sind nicht dazu geeignet, um auf direkte Weise Produktwerbung zu betreiben! Google „durchschaut“ das; entsprechend wird der Blog sanktioniert.


Online stark sichtbare Shops, Blogs und Internetseiten

 

Weitere Infos finden Sie in unserem PDF:
Download

 

 

Newsletter oder Blog was ist für
Sie
interessanter?


Newsletter eignen sich besonders dafür

  • direkte Informationen zu Produkten und Leistungen weiterzugeben. 
  • schnell und unkompliziert Kontakt zu den eigenen Bestandskunden herzustellen. Dieser wird durch die regelmäßige Versendung und Rezeption gewährleistet.
  • über „Sonderausgaben“ die Relevanz der Informationen zu erhöhen und deren Weitergabe zu beschleunigen.
  • Voraussetzung dafür ist, dass Newsletter stets relevanten Content enthalten. Nur Relevanz gewährleistet, dass die darin enthaltenen Informationen auch tatsächlich aufgenommen werden
  • Parallel an den Kunden versandte Printinformationen verstärken den Effekt von Newslettern und erhöhen die Wahrscheinlichkeit der Wahrnehmung

 

 


Blogs eignen sich besonders dafür

  • spezifische Anwendungs- bzw. Anwenderinformationen an den (potenziellen) Kunden weiterzugeben
  • Authentizität und Unmittelbarkeit spielen dabei eine wesentliche Rolle. Versteckte Produktwerbung wird in der Regel von Google wie auch von den möglichen Adressaten „bestraft“
  • Gute, „authentische“ Blogs beschleunigen den Aufstieg im Google-Ranking maximal und haben so weitreichende Auswirkung auf die Online-Sichtbarkeit. - Mehr Wirkung und Effizienz
  • mehr Einsatz. Der Aufwand bei der Erstellung von Blogs bzw. Blogeinträgen ist höher als beispielsweise bei Newslettern.

Alles klar? Und so geht es weiter:

Sie benötigen Unterstützung, um einen Blog aufzusetzen oder einen Newsletter zu erstellen?

Wir bieten Ihnen das technische Know-how, die inhaltliche Konsequenz und die redaktionelle Kompetenz dazu. Konkrete Anforderungen, spezielle Wünsche? – Für uns selbstverständlich, schließlich geht es um ein Produkt, das auf die besondere Beziehung zwischen Ihnen und Ihren Kunden zugeschnitten sein soll.

Unser Ansprechpartner Matthias Brinkmann unterstützt Sie gerne bei der Erstellung Ihres Angebots.



Matthias Brinkmann

+49 (0)911 / 47 49 49 49
brinkmann@twobe.de

Information zur Weiterbildung

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand.